CD Info

Die Idee zu dieser CD entstand in einem Cafe in der Hamburger Innenstadt, der"Coffee Lounge". Dort spielten wir drei Jahre lang in der Herbst- und Wintersaison am Sonntag Nachmittag zum Tanz.

Gefragt waren Standard- und Lateintänze wie Foxtrott, Quickstep, Walzer, Tango, Jive, Rumba, Samba, Cha-cha-cha, aber auch Lindyhop, Twist und Rock'n'Roll

Auf der CD finden sich einige dieser Tänze wieder, allerdings auch ein Schlager aus den 60iger Jahren, der ganz bezaubernd von unserer Schlagzeugerin Annette gesungen wird (Nr. 2).

 

 

Der Pianist dieser CD ist Frederic Feindt, mit seinem stielvollen Spiel wird selbst aus einem einfachen Walzer ein Kunstwerk. 

In Triobesetzung mit Gitarre und Kontrabass haben wir eine Komposition von Ray Charles (Nr. 10) sowie Agua de beber (Nr. 13) aufgenommen.